Wissenswertes über Billard und Snooker


Hättet Ihr das gedacht? Man vermutet, dass das Billard-Spiel fast 500 Jahre alt ist. Zwar sind die Ursprünge nicht eindeutig geklärt, aber die Entstehung des Billard könnte sich auf diese Weise zugetragen haben: Der englische Pfandleiher Bill Kew soll um das Jahr 1550 gerne mit einem hölzernen Yard – einem Messinstrument – Bälle auf dem Boden seines Büros hin- und hergeschlagen haben. Daraus könnten später die Begriffe "Bill’s Yard" oder "Cue" entstanden sein.

Snooker:


Snooker als Variante des Billard-Spiels ist vor allem in Großbritannien, Irland und weiteren Ländern des Commonwealth beliebt. Erfolgreiche Snooker-Spieler sind dort oft große Stars. Die bedeutendsten Turniere sind mit bis zu mehreren 100.000 Euro dotiert und werden auch bei uns im Fernsehen übertragen.

PREISE



Unsere Preise im Überblick:

Pool


(Tischmiete pro Tisch und Stunde, Abrechnung minutenweise)

Montag – Sonntag bis 19 Uhr: 7,50 Euro
Sonntag – Donnerstag ab 19 Uhr: 8,50 Euro
Freitag – Samstag ab 19 Uhr: 9,50 Euro
Lauer Montag 16 – 20 Uhr: gratis Pool spielen
Dienstags Studenten-, Schüler- und Azubi-Tag 7,00 Euro
Schülertarif bis 18 Jahre bis 19 Uhr: 5,50 Euro


Snooker


(Tischmiete pro Tisch und Stunde, Abrechnung minutenweise)

Montag – Sonntag bis 19 Uhr: 8,50 Euro
Sonntag – Donnerstag ab 19 Uhr: 9,50 Euro
Freitag – Samstag ab 19 Uhr: 10,50 Euro
Dienstags Studenten-, Schüler- und Azubi-Tag 8,00 Euro
Schülertarif bis 18 Jahre bis 19 Uhr: 5,50 Euro


Hinweis:
Gewährung der Rabatte nur bei Vorlage der entsprechenden Ausweise vor Spielbeginn. Die Inanspruchnahme von mehreren Vergünstigungen gleichzeitig ist nicht möglich. Alleinspielertarif auf Nachfrage.



Poker


Tisch 3,00 Euro
(Tischmiete pro Tisch und Stunde, Abrechnung minutenweise)
Dealer 15,00 Euro
(nur auf Vorbestellung und mindestens 3 Stunden )